Dr. Franco Caldarone

Facharzt für Diagnostische Radiologie

Geb. 1967 in Werl.

Studium der Medizin in Würzburg. 1994 drittes Staatsexamen.
Promotion 1994 magna cum laude: „Topographische Erfassung von cervicalen Lymphknotenmetastasen bei Tumoren des Nasopharynx, des Hypopharynx und des Larynx mit Hilfe der Computertomographie“.

Weiterbildung im Kreiskrankenhaus Ochsenfurt bei Dr. Ruhl (Innere Medizin), im Klinikum Stormarn, Bad Oldesloe, bei Dr. Lotz (Radiologie und Nuklearmedizin) und in der Medizinischen Hochschule Hannover bei Prof. Dr. Galanski (Radiologie).
Visiting Fellowship am Mallinckrodt Institute of Radiology (MIR) in St. Louis, USA 1997.
Radiologic Pathologic Course am Armed Forces Institute of Pathology (AFIP) in Washington, USA 1999.

Seit 2002 in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Schwarzer Bär, Hannover, zunächst als Assistenzarzt, niedergelassen seit 2005.

  • Mitglied der Ärztekammer Niedersachsen, der Deutschen Röntgengesellschaft und der Röntgengesellschaft von Niedersachsen.
  • Vorstandsmitglied des Berufsverbandes der Deutschen Radiologen Niedersachsen.
  • Prüfer der Ärztekammer Niedersachsen für das Fachgebiet Radiologie.
  • Teilnehmer an der Akademie für Fort- und Weiterbildung in der Radiologie.